Support Center

Salto Schliessanlage, so geht´s...

zuletzt Aktualisiert: Jun 29, 2017 11:27AM CEST

Damit diese Anbindung funktioniert, müssen in der Salto Software und in ibelsa diverse Einstellungen vorgenommen werden.

 
  • Salto Software
     

Loggen Sie sich in der Salto Software ein und gehen Sie auf Optionen. Dort muss die PMS Verbindung aktiviert werden und unsere IP Adresse hinterlegt werden. (diese erhalten Sie
bei unserem Support)

 

  • ibelsa
     

Gehen Sie in ibelsa auf “Mein Hotel” und dann auf den Reiter “Anbindungen”. Wählen Sie dort in der Liste Salto aus. In den Einstellungen der Verbindung sind alle Werte außer der IP vorbelegt. Diese können selbstverständlich geändert werden.
Nach der Eingabe aller Werte, wird versucht eine Verbindung zur Salto Software herzustellen.
Nur wenn das gelingt, werden die eingetragenen Werte gespeichert. Falls die Werte nicht stimmen, erhalten Sie eine entsprechende Fehlermeldung.


 

Wichtig:
Der Rechner, auf dem die Salto Software läuft, muss unter der angegebenen IP Nummer und Port aus dem Internet erreichbar sein. Hier ist eine feste IP dringend erforderlich. Diese erhalten Sie bei Ihrem Provider.

Die Zimmernamen müssen in ibelsa und Salto identisch benannt sein.


 

Ablauf:
Es gibt zwei Möglichkeiten eine Zugangskarte für Ihren Gast zu codieren:

 

  • direkt beim CheckIn, hier wird automatisch ein Signal an Ihr Codiergerät gesendet
     

  • oder über die Sidebar, hier befindet sich ein Button “Schlüssel” , darüber kann jederzeit eine Zugangskarte codiert werden








Gerne übernehmen wir die Einrichtung des Mapping zur Salto Software für Sie, die Kosten dafür entnehmen Sie bitte unserer Preisliste.